Doktorarbeit

Basierend auf der langjährigen Erfahrung in der Betreuung zahlreicher klinisch relevanter Doktorarbeiten bietet die Kiel School of Gynaecological Endoscopy als Einheit der Universitätsfrauenklinik Medizinstudentinnen und –studenten die Möglichkeit, eine klinisch relevante Doktorarbeit zu erstellen.

Neben rein statistischen Auswertungen, die in eigenem Zeitmanagement absolviert werden können, gibt es immer wieder auch Optionen, innovative Entwicklungen von Operationsinstrumenten sowie neue Trainingsmethoden oder virtuelle Trainer in Voll- oder Teilzeit zu etablieren.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: kiel.school@uksh.de